FANDOM



Ted Brockhart gehört in der vierten und fünften Staffel zur Hauptbesetzung. Er wird von Colm Feore gespielt und hat seinen ersten Auftritt in der siebten Episode der vierten Staffel.

Biographie

Allgemeines

Brockhart ist Mitglied des Generalstabs der Streitkräfte. Im Laufe seiner Karriere hat er unter anderem folgende Auszeichnungen erhalten:

  • 7 Overseas Service Bars
  • Army Staff Identification Badge
  • Combat Infantryman Badge
  • Armed Forces Service Medal
  • Global War on Terrorism Service Medal
  • Army Service Ribbon
  • Kuwait Liberation Medal (Saudi-Arabien)
  • Kuwait Liberation Medal (Kuwait)
  • Joint Chiefs of Staff Identification Badge

Staffel 4

Staffel 5

Vor einem Wahlkampfautritt in Tennessee äußert sich Brockhart in der Epiosde Kriegserklärung kritisch zu der Forderung von Francis Underwood nach einem Kriegsausschuss. Brockhart macht deutlich, dass sich der Präsident mit seinen Forderungen für einen Krieg auf heimischem Boden ausspreche und dies öffentlich kritisiert werden müsse. Er stimmt Will Conway und Harry Marshall zu, dass man sich nicht strikt dagegen aussprechen könne, da man den Terror sonst dulden würde. Einfach wegsehen, wie Brockhart sagt, dürfe man allerdings auch nicht. Conway, so Brockhart, wisse selbst, wohin eine Rede wie die des Präsidenten führen könne. Folglich hält er in Anwesenheit von Melissa und Caroline Miller eine Wahlkampfrede vor den Veterans of Foreign Wars.

Auftritte

Staffel 4
46 · 47 · 48 · 50 · 51
Staffel 5
53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 60

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.