FANDOM


Inlandsüberwachung
4x07
Staffel 4 · Episode 7
Alternativtitel Kapitel 46
Originaltitel Chapter 46
Erstausstrahlung (US) 4. März 2016
Erstausstrahlung (DE) 15. April 2016
Laufzeit 52 Minuten
Autor Bill Kennedy
Regisseur Tom Shankland
Folgenübersicht
Vorherige
Im Angesicht des Todes
Nächste
Bauernopfer

Inlandsüberwachung ist die siebte Episode der vierten Staffel und insgesamt die 46. Episode der Serie.

Während sich Francis und Claire mit ihrer neuen Situation arrangieren, beginnt die Suche nach einem Vizepräsidentschaftskandidaten. Francis versucht, Conway zu schwächen.

Handlung

Aufgrund ihrer Aussagen bei ihrer Anhörung steigt Dunbar aus dem Präsidentschaftswahlkampf aus, womit Francis der einzige verbliebene Demokrat im Rennen um die Nominierung ist. Francis muss sich wiederum mit der extremistischen Islamic Caliphate Organisation, kurz ICO, auseinandersetzen. Er befürchtet die Rekrutierung amerikanischer Bürger und beantragt am FISC eine Überwachung des inländischen Datenverkehrs. Bei der Beisetzung von Meechum äußert er Donald Blythe gegenüber seinen Wunsch, mit ihm als Vizepräsidentschaftskandidat in die Wahl ziehen zu wollen. Blythe lehnt ab und auch die Parteiführung spricht sich gegen Blythe als Vizepräsident aus. Bei einer Wahlkampfveranstaltung kritisiert der republikanische Präsidentschaftskandidat Will Conway, Gouverneur von New York, die Regierung für die Ignoranz gegenüber ICO. Nach der Veranstaltung bringt ein Reporter Gerüchte über die Suchmaschine Pollyhop in Umlauf, die Conway laut Datenforscher Aidan Macallan mit Wählerdaten versorge. Nach Rücksprache mit Conway reicht General Brockhart, Unterstützer eines militärischen Vorgehens gegen ICO, bei Francis seinen Rücktritt ein, da Francis nicht gegen ICO vorgehen wolle und mit dieser Art von Sicherheitspolitik nichts erreicht werde. Um ihn vom Rücktritt abzubringen und eine gegen ihn gerichtete Kampagne zu verhindern, befiehlt Francis eine militärische Aktion. Claire setzt sich unterdessen für ein Gesetz ein, das die Überprüfung beim Waffenerwerb regulieren soll. Vor der Parteiführung setzt sich Francis für seine Frau ein und zeigt sich bereit, einen Waffenbefürworter als Vizepräsidentschaftskandidaten nominieren zu wollen, sollte der noch offene Sitz des zurückgetretenen Richters des Supreme Courts, Robert Jacobs, mit einem Waffengegner besetzt werden. Tom Hammerschmidt, der ehemalige Chefredakteur des Washington Herald, trifft sich mit seiner früheren Reporterin Janine Skorsky, die scheinbar unter einer Tablettensucht leidet. Sie bekräftigt Lucas' Theorien, weshalb Hammerschmidt seine Recherchen wiederaufnimmt. Bei einem Webcast nimmt Conway zu den Pollyhop-Gerüchten Stellung und spricht über die Beziehung zum Gründer der Suchmaschine, Benjamin Grant. Er bekräftigt, dass er nicht an den Daten einzelner Personen, sondern an Metadaten interessiert sei. Zudem eröffnet er allen Menschen die Möglichkeit, sein Privatleben zu verfolgen, indem er vergangene und zukünftige E-Mails, Textnachrichten, Fotos und Videos auf seiner Internetseite veröffentlicht. LeAnn besteht auf eine Zusammenarbeit mit dem Datenforscher Aidan Macallan, da er Francis, der in den Umfragen weit zurückliegt, mit seinen Methoden den Wahlsieg bescheren könnte. Francis lehnt zunächst ab, doch nachdem Conway den Zugang zu seinen Daten öffentlich gemacht hat, bricht er die militärische Operation gegen ICO ab und entscheidet sich für eine Kooperation mit Macallan.

Besetzung

Hauptbesetzung

Gastbesetzung

Weblinks

Staffel 4

401. Wahlkampf
402. Die Lage der Nation
403. Die Sünden des Vaters
404. Akt der Verzweiflung
405. Diskreditiert

406. Im Angesicht des Todes
407. Inlandsüberwachung
408. Bauernopfer
409. Parteitag
410. Nominierung

411. Mehr als ein Ehepaar
412. Verschleppt
413. Die Quelle des Terrors

Weitere Staffeln: S1S2S3S5

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki