FANDOM


Im Angesicht des Todes
4x06
Staffel 4 · Episode 6
Alternativtitel Kapitel 45
Originaltitel Chapter 45
Erstausstrahlung (US) 4. März 2016
Erstausstrahlung (DE) 8. April 2016
Laufzeit 47 Minuten
Autor Laura Eason
Regisseur Tom Shankland
IMDb-Rating {{{IMDb-Rating}}}
Episodenübersicht
Vorherige
Diskreditiert
Nächste
Inlandsüberwachung

Im Angesicht des Todes ist die sechste Episode der vierten Staffel und insgesamt die 45. Episode der Serie.

Claire und Durant haben eine Meinungsverschiedenheit über Claires Rolle bei den Verhandlungen mit Russland. Dunbar muss sich zwischen Wahlkampf und Moral entscheiden.

Handlung

Doug will der Wartezeit auf eine neue Leber ein Ende setzen und fordert die Gesundheitsministerin Meredith Lee auf, Francis in der Empfängerliste auf den ersten Platz zu setzen und dafür den einzigen noch vor ihm platzierten Empfänger, den Ehemann von Laura Moretti, zu übergehen. In einer Halluzination begegnet Francis im Oval Office seinen beiden Mordopfern Zoe Barnes und Peter Russo. Währenddessen erfährt LeAnn von der Suchmaschine Pollyhop, die Suchanfragen zugunsten des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Will Conway manipuliert und Francis die Wahl deshalb schon so gut wie verloren habe. Heather Dunbar bestätigt unterdessen bei einer Anhörung ein Treffen mit Lucas und dass sie danach die Justizministerin über die Begegnung mit ihm informierte. Zudem wirft sie dem Präsidenten vor, politische Sabotage zu betreiben und das Justizministerium für seine Zwecke zu nutzen, obwohl Francis seit Beginn der Untersuchungen gar nicht bei Bewusstsein war. Claire besteht zum Unbehagen von Außenministerin Durant darauf, gemeinsam mit ihr zum G7-Gipfel nach Brandenburg zu reisen. Auf ihrer Reise erfährt sie zwar, dass ihr Mann auf die Lebertransplantation vorbereitet wird, lehnt ein sofortiges Umkehren des Flugzeugs aber ab. Nach erfolgreichen Verhandlungen mit Petrov informiert Blythe sie über den erfolgreichen Operationsverlauf und dass er sobald aus der Klinik ins Weiße Haus verlegt wird. Nach ihrer Rückkehr sichert Francis ihr die Unterstützung für ihren Plan bezüglich Russland zu und bittet Claire darum, bei ihm zu bleiben. Sie wolle, wie sie sagt, nicht mehr nur First Lady sein, weshalb Francis versöhnend auf ihren Wunsch nach einer andersartigen Beziehung eingeht. Kurz darauf unterzeichnet Francis in Anwesenheit des Kabinetts ein Dokument, dass Blythe vom Amt des kommissarischen Präsidenten entbindet und Francis wieder zum Präsidenten macht.

Besetzung

Hauptbesetzung

Gastbesetzung

Weblinks

Staffel 4

401. Wahlkampf
402. Die Lage der Nation
403. Die Sünden des Vaters
404. Akt der Verzweiflung
405. Diskreditiert

406. Im Angesicht des Todes
407. Inlandsüberwachung
408. Bauernopfer
409. Parteitag
410. Nominierung

411. Mehr als ein Ehepaar
412. Verschleppt
413. Die Quelle des Terrors

Weitere Staffeln: S1S2S3S5

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.