FANDOM



Heather Dunbar gehört in der zweiten, dritten und vierten Staffel zur Hauptbesetzung. Sie wird von Elizabeth Marvel gespielt und hat ihren ersten Auftritt in der elften Episode der zweiten Staffel.

Biographie

Allgemeines

Wie in der Episode Die Kandidatin bekannt wird, wurde Dunbar während der Amtszeit von Präsident Walker zur Obersten Anwältin der Vereinigten Staaten ernannt. Zudem gehört ihrer Familie das Unternehmen Dunbar Armored Cars. Auch wird in der Episode bekannt, dass Dunbar verheiratet ist und eine Tochter sowie einen Sohn hat.

Staffel 2

Zum ersten Mal wird Dunbar in der Episode Personenschutz namentlich erwähnt. Von der Justizministerin wird sie auf eine Liste potenzieller Sonderermittler gesetzt, die in der Episode von Präsident Walker, Vizepräsident Underwood und Rechtsberater Bill Galich besprochen wird.

In der Episode Unter Zugzwang beginnt sie ihre Ermittlungen im Rahmen des Geldwäscheskandals, nachdem sich Präsident Walker für sie als Sonderermittlerin aussprach. Mittels des Datenträgers mit den Reiseprotokollen von Walker und Underwood kann sie Walkers Besuche bei seinem Eheberater Thomas Larkin offenlegen. Bei der Anhörung Larkins in der Episode Isoliert gesteht dieser, dass der Rechtsberater ihn zu einer Falschaussage drängte, weshalb sich Walker in der Episode Todesstoß einem Amtsenthebungsverfahren stellen muss.

Staffel 3

In der Episode Die Kehrseite der Macht gibt sie bekannt, dass das Justizministerium nicht weiter strafrechtlich gegen Präsident Walker und Raymond Tusk vorgehen werde, da sie von Präsident Underwood begnadigt worden seien.

Dunbar.png

Heather Dunbar gibt vor dem Obersten Gerichtshof ihre Präsidentschaftskandidatur bekannt

Nach der Ankündigung von Präsident Underwood in der Episode Zwischenlösung, nicht für eine weitere Legislaturperiode kandidieren zu wollen, gibt Dunbar in der Episode Die Kandidatin ihre Präsidentschaftskandidatur bekannt. Zuvor machte Underwood ihr das Angebot den Platz des an Alzheimer erkankten Robert Jacobs am Obersten Gerichtshof einzunehmen. Nachdem sie allerdings von ihrem guten Bekannten Jacobs erfährt, dass Underwood ihn aus dem Amt drängen wollte, lehnt sie dieses Angebot ab und reicht zeitgleich ihren Rücktritt vom Amt der Obersten Anwältin ein.

"Wir streben durch unsere Gesetze einen vollkommeneren Staat an. Regierungsbeamte, die mit dem Gesetz Missbrauch treiben oder zumindest seine Grenzen zu ihrem persönlichen Vorteil ausnutzen, werfen einen Schatten auf unsere Demokratie und schwächen die Einheit unserer großen Nation. Die Demokratische Partei muss aus dem Schatten der Skandale treten und sich neu definieren. Läuten wir eine neue Ära der Transparenz, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit ein. Dieses Land verdient eine Präsidentin, die sich diesen Idealen verschrieben hat - in diesem Gericht und in vielen Anderen. Die ihr Leben darauf verwendet hat, das Gesetz zu verteidigen und die sich jetzt seiner Ausübung verschreiben möchte. Geben wir dem Oval Office seine Integrität zurück. Nutzen wir seine Macht, um Korruption an der Wurzel zu packen und gehen wir mit gutem Beispiel voran. Heute, vor meiner Familie und meinen Freunden, vor meinem Gott und dem höchsten Gericht unseres Landes, kündige ich meine Kandidatur zur Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika an." - Heather Dunbar, Die Kandidatin

In der Episode Ausnahmezustand beschließt Dunbar mit Underwoods früherem Stabschef Doug Stamper eine Zusammenarbeit, nachdem er sie in der vorherigen Episode kontaktierte. Ausschlaggebend dafür ist, dass er ihr als Beweis seiner Loyalität das Tagebuch von Claire Underwoods Abtreibung vorlegt.

Staffel 4

Dunbar äußert sich in der Episode Wahlkampf zur eventuellen Ehekrise der Underwoods, indem sie ihnen, für den Fall, dass die Berichte wahrheitsgetreu sind, alles Gute wünscht. Die Vorwahlen in New Hampshire gewinnt sie letztlich mit großem Vorsprung. So liegt sie, nachdem 83% aller Stimmen ausgezählt wurden, mit 11 bis 12 Prozentpunkten vor ihrem Konkurrenten Francis Underwood.

Auftritte

Staffel 2
24 · 25 · 26
Staffel 3
27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 37 · 38 · 39
Staffel 4
40 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 49

Persönlichkeit

Jackie Sharp beschreibt Dunbar in der Episode Die Kandidatin als "politisch raffiniert". Nach den Ermittlungen gegen Präsident Walker sei sie zudem "landesweit bekannt". In ihr vereinen sich laut Jackie die Werte "Ehrlichkeit und Gerechtigkeit".

Wissenswertes

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki