FANDOM


Die Sünden des Vaters
4x03
Staffel 4 · Episode 3
Alternativtitel Kapitel 42
Originaltitel Chapter 42
Erstausstrahlung (US) 4. März 2016
Erstausstrahlung (DE) 18. März 2016
Laufzeit 54 Minuten
Autor Frank Pugliese
Regisseur Robin Wright
IMDb-Rating {{{IMDb-Rating}}}
Episodenübersicht
Vorherige
Die Lage der Nation
Nächste
Akt der Verzweiflung

Die Sünden des Vaters ist die dritte Episode der vierten Staffel und insgesamt die 42. Episode der Serie.

Claire begleitet Francis bei einer Rede in South Carolina, doch er traut ihr nicht mehr. Bei den Vorwahlen wird Francis völlig unvorbereitet von einem Skandal erschüttert.

Handlung

Kurz vor den Vorwahlen in South Carolina macht Francis Halt in seiner Heimatstadt Gaffney. LeAnn erfährt derweil von Datenforscher Aidan Macallan, dass die hohen Ölpreise zu Aufständen führen könnten und Claire beliebter ist als ihr Mann. In einer Bank gibt sie vor, ein neues Schließfach eröffnen zu wollen. Letztlich öffnet sie aber ein anderes Schließfach, in der sie unter anderem Fotos findet, die sie abfotografiert. Zudem verstaut sie die Ohrringe, die Francis Claire vor der Rede zur Lage der Nation gab. Bei einem Treffen mit Oren Chase, mit dem Francis Jahre zuvor den Streit im Rahmen des Autounfalls nahe dem Peachoid ausfocht, gibt sie ein Plakat in Auftrag, das Francis' Vater in einem für den Ku-Klux-Klan üblichen Kostüm zeigt. Während Doug und Francis nach der Veröffentlichung Seth des Verrats verdächtigen, findet Meechum heraus, dass die Mieterin des Schließfachs, die LeAnn war, eine falsche Identität vortäuschte. Doris und Celia Jones, die Francis zuvor bei seiner Kampagne unterstützten, ziehen im Rahmen des Skandals ihre Unterstützung zurück. Unterdessen fährt Lucas mit einem geliehenen Auto zu einer Wahlkampfveranstaltung von Heather Dunbar in Ohio. Dort schleust er sich in die Pressezone ein, um Dunbar von Francis' Verbrechen zu überzeugen, was ihm allerdings nicht gelingt. Francis fordert Chase auf, die Schuld auf sich zu nehmen, bevor er bei einem Gottesdienst mit der Unterstützung des Bürgermeisters Gene Clancy versucht, das Vertrauen der afroamerikanischen Wähler zurückzugewinnen. So legt er offen, dass sein Vater nicht im Klan gewesen sei und dieses Bild arrangieren ließ, um die Familie weiterhin ernähren zu können. Als Seth ein Bild, das Francis als Vizepräsident neben dem Darsteller seines Ur-Ur-Ur-Großvaters im Bürgerkrieg zeigt, Dunbar zusendet, weist Seth im Gespräch mit Francis die Schuld von sich ab und verdächtigt Meechum, was Francis nach einem Gespräch mit Meechum allerdings ausschließt. Im Schließfach entdeckt Francis schließlich die Ohrringe. In einer Aussprache mit Claire fordert sie, dass er sie zur Kandidatin für die Vizepräsidentschaft mache. Andernfalls werde sie seine Präsidentschaftskandidatur beenden.

Besetzung

Weblinks

Staffel 4

401. Wahlkampf
402. Die Lage der Nation
403. Die Sünden des Vaters
404. Akt der Verzweiflung
405. Diskreditiert

406. Im Angesicht des Todes
407. Inlandsüberwachung
408. Bauernopfer
409. Parteitag
410. Nominierung

411. Mehr als ein Ehepaar
412. Verschleppt
413. Die Quelle des Terrors

Weitere Staffeln: S1S2S3S5

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.